• Der Kugelgasbehälter in Solingen-Ohligs

  • Der Sternhaufen M45 - Die Plejaden

  • Auf dem Kugelgasbehälter

    Auf dem Kugelgasbehälter

  • Ein Blick nach Düsseldorf

    Der Blick Richtung Düsseldorf

  • Der Mond neben der Gaskugel

  • Vince Ebert ist Schirmherr des Galileum Solingen

Aktuelles

Rotary Club spendet „2.000 Sterntaler“ für das Galileum

„Die 2.000 Sterntaler werden natürlich in Euros ausgezahlt“, versicherte der Präsident des Rotary Club Solingen, Peter Weiner, am Donnerstag, 12. Mai 2011. Guido Steinmüller, Präsident der Walter-Horn-Gesellschaft e.V. und Dr. Frank Lungenstraß, Schatzmeister des Vereins, nahmen sehr gerne die symbolisch überreichten Sterne entgegen.  „Wir freuen uns sehr über jede Spende, die uns hilft, unser großes Projekt – der Bau des Galileums, eines der modernsten Mittelplanetarien Europas – zu verwirklichen“, so Frank Lungenstraß.
„Uns hat diese Idee eines kulturell und allgemein bildenden und wissenschaftlichen Angebotes in Solingen sehr beeindruckt. Das Galileum wird eine Bereicherung für Solingen“, so RC-Präsident Weiner. Er informierte sich gemeinsam mit weiteren Rotariern über die konkreten Pläne direkt vor Ort. Besonders beeindruckt zeigten sich die Rotarier von der Idee, das Planetarium in den ehemaligen Kugelgasbehälter mit einem Durchmesser von 26 m einzubauen. „Wir werden dieses Projekt weiterhin positiv begleiten“, versprach Weiner.

Print Friendly