Das Team

Das Team im Galileum

Der Vorstand der Walter-Horn-Gesellschaft e.V. besteht aus:
  • Dr. Sebastian Fleischmann, Präsident
  • Guido Steinmüller, Vizepräsident
  • Dr. Frank Lungenstraß, Schatzmeister / Geschäftsführer
  • Michael Berghaus, Beisitzer
  • Antonio Buzza, Beisitzer
 
Kasse, Ticket- und Besucherservice, Verwaltung:
  • Sandra Laffin
  • zur Verstärkung oft auch Moritz Böttger, Wolfgang Gösser, Moritz Höver, Tobias Mosdzen, Thomas Pesch, Peter Stolzen und andere.
 
Unsere Show-Moderatoren im Planetarium sind:
  • Antonio Buzza
  • Moritz Epple
  • Dr. Sebastian Fleischmann
  • Tobias Happe
  • Marcel Leonhardt
  • Dr. Frank Lungenstraß
  • Stephan Mertens
  • Dennis Neuhaus
 

Die Walter-Horn-Gesellschaft e.V.

… wurde 1921 als „Astronomischer Verein Ohligs-Wald e.V.“ von Walter Horn gegründet und eröffnete im Herbst 1924 die Sternwarte Solingen. Diese war 90 Jahre lang eine der ältesten öffentlichen Sternwarten Deutschlands. Aus sehr bescheidenen Anfängen an der Sternstraße in Solingen-Wald ist heute am neuen Standort aus der Sternwarte Solingen das Galileum Solingen geworden, ein weltweit nahezu einmaliges Planetarium, betrieben von der Walter-Horn-Gesellschaft e.V..

Wir freuen uns, wenn Sie die Arbeit der Walter-Horn-Gesellschaft e. V. aktiv mitgestalten! Die Mitarbeit für jeden möglich, das Hauptziel der Walter-Horn-Gesellschaft e. V. ist der Betrieb des Galileum Solingen für die Öffentlichkeit. Vielleicht haben Sie ja eine Idee, wo und wie Sie dabei mitarbeiten möchten! Hierfür müssen Sie nicht Vereinsmitglied sein.

Walter Horn
Walter Horn, 1881 – 1967

Mitgliedschaft im Verein

Mitglied der Walter-Horn-Gesellschaft e. V. kann jeder werden, denn alle Einrichtungen und Veranstaltungen des Vereins stehen jedem
interessierten Bürger offen. Hier finden Sie die Vereinssatzung sowie einen Antrag auf Vereins-Mitgliedschaft als ausfüllbares PDF.

Bitte senden Sie uns das ausgedruckte und unterschriebene Formular per Post zu oder geben Sie es im Galileum ab. Der Jahresbeitrag beträgt 90 €. Für Schüler, Studierende, Auszubildende u. a. gilt ein ermäßigter Beitragssatz von 45 €, der Beitrag für Familien beträgt 135 €. Weitere Informationen erhalten Sie bei uns.

Als Mitglied der Walter-Horn-Gesellschaft e.V. haben Sie auch im Galileum eine Reihe von Vorteilen. Dies sind

  • Kostenloser Eintritt zu den Vortragsveranstaltungen der Reihe „Astronomie Aktuell“  (Platzreservierung sinnvoll)
  • Kostenloser Eintritt zu allen Planetariumsprogrammen incl. Musikshows
  • Viermal im Jahr die überregionale Zeitschrift STERNZEIT sowie regelmäßige informative Rundschreiben.
  • Einrichtungen und Geräte des Galileums incl. Sternwarte können Mitglieder nach Verfügbarkeit, Absprache und entsprechender Einweisung nutzen.